Nutzung der Räumlichkeiten Ecke Bierstraße/Lohstraße – SPD-Fraktion / Änderungsantrag der CDU/BOB-Gruppe zu TOP 4.1

Beschluss:

Der bisherige Standort eines Restaurants Ecke Bierstraße/Lohstraße wird nicht zum Zwecke der Nutzung durch die Stadtverwaltung umgewidmet, sondern weiterhin als öffentlich zugänglicher Raum für gastronomische bzw. kulturelle oder andere publikumswirksame Einrichtungen zur Vermietung bereitgestellt. Vorrangig wird das Ziel verfolgt, die Aufenthaltsqualität in diesem Bereich zu fördern statt zu unterlaufen. Darüber hinaus ist zu prüfen, ob dieses Haus und die sich im Eigentum der Stadt befindenden Nachbarhäuser abgerissen und mit zusätzlichen Stockwerken zu Wohnzwecken wiederaufgebaut werden sollen.

 

gez. Dr. E. h. Fritz Brickwedde      gez. Dr. Ralph Lübbe

CDU-Fraktionsvorsitzender          BOB-Fraktionsvorsitzender

 

Link zum Originalantrag der SPD-Fraktion

Link zum Änderungsantrag der Fraktion B90/Grüne

Link zum Änderungsantrag der FDP-Fraktion

Link zum Änderungsantrag der CDU/BOB-Gruppe

Menü schließen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderem verwendet die Webseite Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies, zur Speicherung von personenbezogenen Daten sowie Hinweise zur Deaktivierung von Google Analytics erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen